Okkultismus und die Nazis

Posted on 7. Februar 2016

8


Ein „echter“ Christ kann kein Okkultist und damit auch kein „Nazi“ sein, weil dies unvereinbar mit dem christlichen Glauben ist.

 

Deshalb ist es besonders erschreckend, wie unbescholtene Bürger als „Nazis“, „Rassisten“ oder „Rechtsradikale“ diffamiert werden. Dies ist einer differenziert denkenden Gesellschaft des 21. Jahrhunderts unwürdig. Wer zur Waffe der Denunziation greift, benutzt ein Instrument wie es im Dritten Reich nicht hätte schlimmer sein können.

PS Marxismus ist ebenfalls unvereinbar mit dem Christentum 😉

Advertisements